• +49-331-979-11-588
  • info@deinserverfachmann.de

Schlagwort-Archiv Samba

Windows Server: Servergespeicherte Profile

In Unternehmensnetzwerken kann es von Vorteil sein, wenn man die Benutzerdaten der Clients auf dem Server verwalten bzw. sichern kann. Zum einen, möchte man vielleicht seine Sicherungsstruktur vereinfachen oder man möchte den Benutzer ermöglichen, unternehmensweit auf die eigenen Dateien zugreifen zu können. Servergespeicherte Profile können ein Segen sein, jedoch können sie auch ein Fluch sein, wenn die Benutzerdaten eine gewisse Größe besitzen. Spielt ihr mit dem Gedanken, solche Profile zu nutzen, dann sorgt für ausreichend Plattenspeicher. In diesem Beitrag möchte ich euch zeigen, wie diese Profile eingerichtet werden und auf was man achten sollte.

1